Das Leben 

In dieser Welt dauert unser Leben doch nur eine Weile

Und jeder Lebensabschnitt hat seine Vor- und Nachteile

Wir sollten versuchen alles zur rechten Zeit zu tun

Aber nichts übertreiben und öfter auch  mal ruh`n

Öfter`s versuchen dem Alltagstress zu entgeh`n

Und je mehr von den  Schönheiten dieser Welt zu sehn

Nicht in der Jugend für Dinge sparen

Die man im Alter nicht mehr kann erfahren

Unsere kurze Zeit nicht unnütz vergeben

Denn:„Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben“

Wir können nicht die Zeit aufhalten

Aber wir können Sie schöner gestalten

D`rum lasset uns feiern in den Tag hinein

Denn wer weiß, es könnte ja unser Letzter sein.

 Helmuth Ganzer

but1.gif (1867 Byte)weiter

zurückblink.gif (2510 Byte)